Unsere Dreigestirne

In unserer 21 jährigen Vereinsgeschichte können wir auf insgesamt 4 Dreigestirne zurückblicken.


Das erste Kinderdreigestirn stellten wir 2002.
An der Spitze stand
Prinz Tim I. (Tim Assenmacher),
gefolgt von Bauer Christian (Christian Fuß)
und 
Jungfrau Patricia (Patrick Fuß).
Prinz Tim I. stammte aus unseren eigenen Reihen,
Bauer Christian und
Jungfrau Patricia vom 
Stammtisch "Thüringer Hof"




5 Jahre später (2007) waren wir besonders stolz, abermals das Dreigestirn stellen zu können. 
Prinz Michael I. (Michael Assenmacher),
Bauer Felice (Felice Vitale) und 
Jungfrau Jürgenie (Jürgen Mindt) 
repräsentierten die Stadt Brühl in der 5. Jahreszeit.




Von soviel Euphorie angesteckt, wollten es im darauffolgenden Jahr (2008) gleich 3 Kinder noch einmal probieren.
Mit Prinz Lars (Lars Stiak),
Bauer Marcel (Marcel Hesse)
und 
Jungfrau Nadine (Nadine Gorke) 
stellten wir zum 2. Mal das Kinderdreigestirn. 




Abermals 5 Jahre später durften wir uns über ein weiteres Dreigestirn aus unseren Reihen freuen.
In der Session 2012/2013 hatten wir die Ehre, das 2. Mal in unserer Vereinsgescichte das Große Brühler Dreigestirn stellen zu dürfen mit: 
Prinz Ralph II. (Ralph Spandau)
Bauer Uwe (Uwe Hoppe) 
Jungfrau Thora (Thorsten Hägele) 





 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

Bookmarks

Facebook ShareTwitter